BONAIRE: GUNTHER WEGNER UNTERWEGS IN DER KARIBIK MIT DER NIKON D850

Freitag, 18. Januar 2019

Zum Abonnieren des Magazins oder einzelner Kategorien, melden Sie sich bitte mit Ihrem mynikon-Konto an.

Eine Leidenschaft des Fotografen und Foto-Coaches Gunther Wegner ist das Filmen im Zeitraffer. Bei seiner Reise auf die Niederländischen Antillen nahm er die Nikon D850 mit, um sie ausgiebig in allen Facetten zu testen. Besonders interessiert war Gunther natürlich an den Video- und Zeitrafferfunktionen der professionellen Spiegelreflexkamera.

Während die Wellen sanft am Strand auslaufen, huschen neugierig Echsen um Gunther Wegner herum. Er befindet sich in der Karibik, genauer gesagt auf Bonaire - einer der drei sogenannten ABC-Inseln der niederländischen Antillen. Die Insel lockt mit einer attraktiven Flora und Fauna und einem reichen Aktivitätsangebot. Eine ideale Spielwiese, um die Nikon D850 zu testen. Denn die D850 ist „eine der wenigen Kameras, die es heute überhaupt ermöglicht, 8K-Zeitraffer aufzunehmen“, erklärt Gunther. Auf einem Tauchgang zeigt er ausserdem, was die wasserfeste Kompaktkamera Nikon COOLPIX W300 kann.

Die Insel Bonair lockt mit einer attraktiven Flora und Fauna.

Seht hier wie die D850 im Rundumtest abschneidet und was sie vor allem im Video-Bereich an Performance zu bieten hat. Das Ganze begleitet von fantastischen Zeitraffer-Sequenzen.


Mehr von Gunther Wegner und der D850 findet ihr auf seinen Kanälen


Neben dieser Zusammenfassung hat Gunther natürlich noch weiteres Video-Material von seiner Reise mitgebracht, welches er in den nächsten Tagen und Wochen als Mehrteiler auf seinem Blog veröffentlichen wird. Darin geht er noch ausführlicher auf die Kameras und seine Aufnahmetechniken ein und berichtet über lustige und spannende Erlebnisse von seiner Reise. Am besten meldet ihr euch für seinen Newsletter an. Er freut sich auch, wenn ihr seinem Youtube-Kanal folgt und ihn bei Instagram und Facebook abonniert.


WHAT'S IN MY BAG

VERWANDTE ARTIKEL

DUNKLES LICHT

NIKON COOLPIX W300 - HART IM NEHMEN

MISLEADING LINES: FOTOGRAF MAX LEITNER STELLT MIT NIKON WARSCHAU AUF DEN KOPF

NEUE ARTIKEL

RICHTIG BLITZEN – ERKLÄRT VON DER NIKON SCHOOL

DIE NEUE NIKON Z 50 BEGEISTERT IM KURZ-TEST

5 TIPPS FÜR WUNDERSCHÖNE MAKROFOTOS