Daniel Oberdanner

Daniel Oberdanner wurde 1970 geboren und fotografiert seit seiner Kindheit leidenschaftlich. Seine Grossmutter ebenfalls eine engagierte Fotografin fotografierte ihn häufig und weckte so sein Interesse an der Fotografie. Seine erste Kamera war eine einfache und kompakte Sucherkamera, und als er seine Lehre als Maschinen-Mechaniker absolvierte kaufte er sich mit seinem ersten Lohn seine erste Nikon Spiegelreflexkamera. Dabei vertiefte er sich immer mehr in die Fototechnik. Sein Interesse lag vor allem in der Porträts-, Natur- und die Flugzeug Fotografie. Später arbeitet er als Flugzeugmechaniker bei der Swissair und war bei international vernetzten Firmen tätig, dabei bereiste er viele Länder und entdeckte dabei die Reisefotografie als weitere Sparte. Seit einigen Jahren begleitet er den Airport Life Workshops und gibt dabei sein umfangreiches Wissen über Flugzeuge und wie man sie am besten ablichtet mit Begeisterung weiter. Sein fotografisches Fachwissen über die Fototechnik kommen dabei nicht zu kurz.

Daniel Oberdanner