Nikon Imaging | Schweiz | Europa
mynikon.ch

Architekturfotografie

Lebensräume ins entsprechende Licht setzen

Die Architekturfotografie ist in gewissem Sinne auch Lebenskultur-Fotografie. Architekturfotografie umfasst nicht nur Aufnahmen von Gebäuden, sondern von Lebensräumen in ihrem gesamten Kontext. Sie kann in drei Stilrichtungen, nämlich der dokumentarischen, der interpretierenden sowie der subjektiven Architekturfotografie, betrachtet werden. In unserem Architekturfotografie-Kurs lernen Sie diese drei Stilrichtungen kennen und praxisbezogen anzuwenden. Doch wo liegen die Unterschiede dieser Stilrichtungen konkret? Und mit welchen Objektiven und Kamerasystemen von Nikon können welche Ergebnisse erreicht werden? Auch das wird Inhalt des Kurses sein. Gleichzeitig erhalten Sie wertvolle Tipps für Aufnahmen von Gebäuden – seien dies architektonische Sehenswürdigkeiten auf Ihrer nächsten Reise oder Fotos für eine Bildreportage Ihrer eigenen Hausrenovation. In diesem Kurs lernen Sie, mit Ihrer Nikon jedes Gebäude praxisorientiert ins beste Licht zu rücken. Ihre eigenen Aufnahmen realisieren Sie dann im zweiten Teil  des Kurses in Zürich-Oerlikon. Ihr Kursleiter, Daniele Lupini, Berufsfotograf SBF und Gründer der Marke Leistungsfotografie®, führt Sie in diesem hochwertigen Spezialkurs in diese integrale Denkweise ein, die die Architekturfotografie als ganz besonderes Genre der Fotografie auszeichnet. Dabei zeigt er Ihnen aus erster Hand mit seinen eigenen Praxisbeispielen (Sportstadion Letzigrund, Haus Bellevue Zürich u. v. m.), wie die theoretischen Werkzeuge der Architekturfotografie in der Praxis mit Nikon-Kameras umgesetzt werden können. Ein Kurs für architekturinteressierte Menschen in jedem Lebensabschnitt.

Kursinhalt

• Die drei grundsätzlichen Stilrichtungen der Architekturfotografie
• Bedeutung von Wetter und Licht in der Architekturfotografie
• Perspektiven: Brennweite und Tiefenschärfe richtig einsetzen
• Vermeiden von stürzenden Linien
• Praxisübungen mit anschliessender Bildanalyse (an einem separaten Abend)

Voraussetzungen

• Basiskenntnisse der digitalen Fotografie und der digitalen Spiegelreflexkamera
• Eigene Spiegelreflexkamera mit Bedienungshandbuch und Stativ
• Nach Möglichkeit ein Weitwinkel- und ein Teleobjektiv
• Der Witterung angepasste Kleider


Bildergalerie

Daniele Lupini

Facts & Figures

Kurskosten
CHF 390.-

Kursort
- Nikon Schweiz, Egg/ZH

Teilnehmer
8 Personen

Termine

 Donnerstag, 26. Okt 2017  09:00 - 16:00  Nikon Schweiz - 8132 Egg/ZH
Kurssprache: Deutsch
Kosten: CHF 390.00
Freie Plätze: 7 / 8

ANMELDEN

Ist Ihr Kurs ausgebucht oder haben Sie keinen passenden Termin gefunden?
Registrieren Sie sich hier, damit wir Sie über neu verfügbare Kurse informieren können.