Die Kunst der Tierfotografie

Den Puls des Lebens im Sucher!

Was gibt es Schöneres als draussen in der Natur dem Tierleben nachzuspüren und in eindrücklichen Bildern festzuhalten. Die Aufgabe ist nicht einfach. Für Tierbilder mit Wow-Effekt braucht es Übung. Es gibt kaum eine bessere Gelegenheit dazu als im Tierpark Goldau. Die Vielfalt der Tiere und der verschiedenen Gehege ist beeindruckend. Die Hauptdarsteller sind wie kaum irgendwo an den Menschen gewöhnt und werden durch die Besucher weder gestört noch vertrieben. Wir werden uns mit Lust in abwechslungsreichen Anlagen der Fotografie hingeben können.
Das Seminar bietet eine perfekte Mischung zwischen praktischer Fotografie, theoretischem Wissen und Bildanalysen.


Ablauf

Nach einem ersten, kurzen Block praktischer Fotografie, gönnen wir uns einen Kaffee und werfen ein Auge auf die wichtigsten Aspekte der Tierfotografie im Seminarraum. Nach dem Mittagessen heisst es selber wieder Hand anlegen. Danach geht es zurück in den Seminarraum, wo auch die abschliessende Bildanalyse stattfindet.


Eckpunkte

06.45 Uhr, Nachteingang beim Restaurant Grüne Gans (es stehen kostenpflichtige Parkplätze zur Verfügung)
17.00 Uhr, Ende


Leitung

Seminarleiter ist der international renommierte Fotograf und Nikon-Ambassador Lorenz Andreas Fischer. Er hat verschiedene Naturfotobildbände publiziert und diverse Preise gewonnen. Er wird Sie über das ganze Seminar intensiv begleiten und beraten. Danach wissen Sie, wie Sie aus einem guten ein hervorragendes Tierbild machen können. Und noch mehr: Sie werden von Lorenz Andreas Fischer, der nicht nur ein ausserordentlicher Fotograf, sondern auch Biologie ist, viele wertvolle Hintergrundinformationen zu Natur und Tierwelt erhalten.


Inbegriffen

  • Exklusives Nikon Equipment zum Testen
  • Eintritt
  • Willkommenskaffee, Tee, Orangensaft, Gipfeli
  • 2 Gang Mittagsmenu
  • Wasser im Seminarraum und zum Mittagessen
  • Nachmittagskaffee, Tee, Fruchtsaft, Minipatisserie, Früchteschale
  • Seminarunterlagen
  • Kleingruppe mit intensiver Betreuung
  • Spannende Hintergrundinformationen durch den Biologen
  • Bildanalyse


Voraussetzungen

  • Spiegelreflex- oder Systemkamera mit Wechselobjektiven und manuellen Einstellmöglichkeiten.
  • Teleobjektive von Vorteil
  • Sie sollten Ihre Kamera in den Grundfunktionen kennen und offen dafür sein, sie auch fern der Automatikfunktionen kreativ und gezielt zu nutzen


Mind. eine Woche vor dem Seminar 3 Tierbilder als JPEG an L. A. Fischer, z.B. via www.wetransfer.com (mind. 1920 Pixel Kantenlänge, die Kamerainfos sollten noch enthalten sein)



Bildergalerie

Kursleiter

Lorenz A. Fischer

Termine

Kursleiter: Lorenz A. Fischer
Kurssprache: Deutsch
Kosten: CHF 390.00
Dieser Kurs ist leider ausgebucht!

Ist Ihr Kurs ausgebucht oder haben Sie keinen passenden Termin gefunden? Registrieren Sie sich hier, damit wir Sie über neu verfügbare Kurse informieren können.