Lightroom für Fortgeschrittene

Workflow der Bildoptimierung mit Christian Weymann

Es ist enorm wichtig den Workflow der digitalen Bildoptimierung zu beherrschen, um effizient Bilder aussortieren und bewerten zu können. Ein guter Prozess ist unabdingbar, um die Fotos mit hierarchischen Stichwörtern zu versehen  und einer optimierenden  Grundbearbeitung zu unterziehen. Die Bearbeitung eines einzelnen Bildes kann auf gleiche Situationen in derselben Serie übertragen respektive synchronisiert werden. 
 
Danach geben wir den Bildern der Feinschliff. Hierfür ist es essenziell, ausgewählte Teilbereiche eines Bildes  zu bearbeiten. Wir lernen, wie man Bilder teilen kann mit Lightroom CC sowie exportieren, um Bilder zu drucken oder ein Fotobuch zu erstellen. Hauptsächlich arbeiten wir mit «Adobe Lightroom Classic CC». Ergänzend  werden wir die wichtigsten Funktionen von Lightroom CC anschauen. 
 

KURSZIELE

  • Du kannst deine Bilder mit Adobe Lightroom Classic speditiv aussortieren sowie mit Stichwörtern und Geotags (Ortsangaben) versehen.
  • Du weisst, wie man Entwicklungsvorlagen erstellt und anwendet, um möglichst effizient viele Bilder bearbeiten zu können.
  • Du kannst die Bearbeitung von einem Bild mit einer Bildserie zu synchronisieren.
  • Du beherrschst den Feinschliff deiner Bilder mit den Werkzeugen im Entwicklungsbereich von «Adobe Lightroom Classic CC».
  • Ergänzend kannst du mit den Bearbeitungstools für die einzelnen Teilbereiche eines Bildes umgehen.
  • Du kannst deine Bilder über Lightroom CC zu teilen und für den Export im richtigen Format bereitstellen, damit dem Fotodruck oder dem Fotobuch nichts mehr im Wege steht.

 

INHALT

1. Teil: Aussortieren und bewerten von Bildern mit «Adobe Lightroom Classic CC». Diskussion von hierarchischen Stichwörtern: Wie erstellt man diese am besten und wendet sie bei den Bildern an? Anwendung der wichtigsten Lightroom-Werkzeuge für die Bildentwicklung. Erstellen und anwenden von Entwicklungsvorgaben. Synchronisation einer einzelnen Bildbearbeitung auf eine ganze Serie von Bildern.

2. Teil: Bearbeiten von Teilbereichen eines Bildes. Anwenden von Objektivkorrekturen, beispielsweise um Gebäude gerade und unverzerrt darzustellen. Teilen von Bildern mit Lightroom CC. Kennenlernen der wichtigsten Werkzeuge in Lightroom CC. Diskussion: Was muss beachtet werden, um Bilder für den Fotodruck oder ein Fotobuch korrekt exportieren zu können?


VORAUSSETZUNGEN

  • Die Teilnehmenden sollten erste Erfahrungen mit der Digitalen Fotografie mitbringen.
  • Der „LIGHTROOM GRUNDLAGENKURS“ wird vorausgesetzt.
  • Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer bringt seinen eigenen Laptop mit bereits installiertem «Adobe Lightroom Classic CC» und «Adobe Lightroom CC» mit.


INBEGRIFFEN

  • Verpflegung: Snacks und Getränke
  • Skript zum Kurs.

Information Nikon School COVID-19 Massnahmen

Wir beobachten die Lageentwicklung stetig und passen die Massnahmen den aktuell geltenden Regeln an. 

 

Bildergalerie

Kursleiter

Christian Weymann

Termine

Kursleiter: Christian Weymann
Sprache: Deutsch
Kosten: Regulär CHF 390.00 ( inkl. 7.7% MwSt)
inkl. Miete Computer CHF 450.00 ( inkl. 7.7% MwSt)
Minimale Teilnehmerzahl: 6
Maximale Teilnehmerzahl: 8
Freie Plätze: 3
ANMELDEN

Ist dein Kurs ausgebucht oder hast du keinen passenden Termin gefunden? Registriere dich hier, damit wir dich über neu verfügbare Kurse informieren können.

Nikon Europe B.V. verarbeitet deine personenbezogenen Daten gemäss der Nikon Datenschutzhinweise. Du hast das Recht, bestimmten Verarbeitungsaktivitäten bezüglich deiner personenbezogenen Daten zu widersprechen. Mehr Informationen findest du unter „Ihre Rechte“ in der Datenschutzerklärung. Weitere Hinweise zur Nutzung dieser Website findest du in den Nutzungsbedingungen.