Photoshop für die Porträtfotografie

BILDBEARBEITUNG VON PORTRÄTS MIT CHRISTIAN WEYMANN

In diesem Kurs geht es um das Retuschieren von Porträts. Sie lernen, wie  Porträtaufnamen, die zuvor im RAW-Konverter (z.B. mit Lightroom oder Capture One) optimiert wurden, weiter in Photoshop retuschiert und bearbeitet werden können. 

KURSZIEL

Sie erfahren was Ebenen, Ebenenmasken und Einstellungsebenen sind. Wir werden die wichtigsten Werkzeuge, die für die Porträtbearbeitung gebraucht werden, anschauen und anwenden. Nach diesem Workshop sind Sie in der Lage, Porträts zu retuschieren und Hautfarben sowie Licht und Schatten im Gesicht zu bearbeiten. Freisteller sind in diesem Workshop nicht enthalten.

INHALT

• Ebenen
• Ebenenmasken: Erstellen von Ebenenmasken
• Einstellungsebenen
• Werkzeuge zur Porträt-Retusche
• Retusche von Hautunreinheiten sowie Faltenreduktion
• Retusche von Haaren
• Retusche von Brillenreflexen
• Bearbeitung von Licht und Schatten im Gesicht (dodge and burn)
• Bearbeitung von Hautfarben (Frequenztrennung)

VORAUSSETZUNGEN

Kenntnisse in einem RAW-Bearbeitungsprogramm (z.B. Lightroom oder Capture One)  werden vorausgesetzt. Empfehlenswert sind der "LIGHTROOM GRUNDLAGENKURS" und "LIGHTROOM FÜR FORTGESCHRITTENE".
Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer bringt seinen eigenen Laptop mit bereits installierter Adobe Photoshop Software mit.

Bildergalerie

Termine

Aktuell keine Kurse.

Ist Ihr Kurs ausgebucht oder haben Sie keinen passenden Termin gefunden? Registrieren Sie sich hier, damit wir Sie per E-Mail über neu verfügbare Kurse informieren können.

Ich erkläre mich mit den Datenschutzbestimmungen der Nikon GmbH, Düsseldorf einverstanden.