Pressefotografie

Fotografieren für die Redaktion - Praxis pur!

Wie setzen Sie innert kürzester Zeit die Essenz eines Anlasses bildwirksam um? Wie kreieren Sie auch aus einer scheinbar banalen Situation ein spannendes Foto?
Valérie Chételat hat während 2 Jahrzehnten als Pressefotografin das Erscheinungsbild der Tageszeitung „Der Bund“ mitgeprägt. Unter ihrer Anleitung schlüpfen Sie für einen Tag in die Rolle eines Pressefotografen und erhalten zahlreiche praktische Tipps.
Ausgerüstet mit fiktiven Fotoaufträgen begeben Sie sich auf Fotopirsch in Egg und lernen den Fotos eine persönliche Handschrift zu verleihen. Ziel ist, unter Zeitdruck Fotos zu erschaffen, die sich von der täglichen Bilderflut abheben. Blickfänge, die den Betrachter überraschen und animieren den dazugehörigen Text zu lesen.
Zurück im Seminarraum machen Sie die Bildauswahl. Gemeinsam werden die Resultate besprochen und analysiert.

Dieser praxisorienterte Workshop richtet sich sowohl an engagierte Amateurfotografen wie auch an Medienmitarbeitende und Social Media Content Verantwortliche.


INHALT DES WORKSHOPS

  • Kurzer geschichtlicher Hintergrund
  • Zielgruppe, Medium
  • Recherche
  • Ausgedehnter Praxisteil
  • Bildaussage
  • Subjektiver Realismus
  • Ethik
  • Rechtliches
  • Bildbesprechung


VORAUSSETZUNGEN

  • Besitz einer digitalen Fotokamera
  • Kamerabedienung
  • Fotografische Grundkenntnisse (Blende, Verschlusszeit, ISO-Wert, Belichtungsmodi, usw.).
  • Bitte eigenes Laptop mitnehmen



Bildergalerie

Kursleiter

Valérie Chételat

Termine

Kursleiter: Valérie Chételat
Kurssprache: Deutsch
Kosten: CHF 390.00
Freie Plätze: 4 / 8
ANMELDEN

Ist Ihr Kurs ausgebucht oder haben Sie keinen passenden Termin gefunden? Registrieren Sie sich hier, damit wir Sie über neu verfügbare Kurse informieren können.