Vogel und Eichhörnchen fotografieren in Arosa

Praktische Wildtierfotografie mit Marco Schaffner


Der Eichhörnli Weg in Arosa ist, wie der Name es bereits verrät, bekannt für seine vielen neugierigen Eichhörnchen. Nebst den Eichhörnchen gibt es aber auch eine Vielzahl an Vögeln (Meisen, Tannenhäher, Eichelhäher etc.), welche die Anwesenheit der Menschen bestens gewohnt sind. 

Durch die Vertrautheit der Tiere eignet sich der Eichhörnliweg optimal, um sich an die Wildtierfotografie heranzutasten, ohne die Tiere zu stören oder sie zu vertreiben. Unter der Leitung von Marco Schaffner erfahren Sie den richtigen Umgang mit Wildtieren sowie Strategien und Vorgehensweisen, um wilde Tiere erfolgreich zu fotografieren. Weiter erfahren Sie Tipps und Tricks zur perfekten Beherrschung Ihrer Kamera, denn bei Wildtieren kriegt man selten eine zweite Chance. 

Nach einer Begrüssung im Blatter`s Bella Vista in Arosa mit anschliessendem Theorieteil, machen wir uns auf, den Eichhörnliweg zu erkunden. Mit verschiedensten Hilfsmitteln und einfachen Strategien werden wir gemeinsam das perfekte Vogelbild erarbeiten. Am Abend werden die Bilder im Seminarraum besprochen und das gemeinsame Abendessen lädt dazu ein, Erfahrungen und Eindrücke auszutauschen. 

Am Sonntag werden wir uns, nach kurzer Theorie, wieder auf den Eichhörnliweg begeben. Am zweiten Tag stehen die Eichhörnchen im Fokus. Auch hier erhalten Sie eine praktische Einführung vor Ort und erlernen durch Marco Schaffner, wie ein eindrucksvolles Eichhörnchen Foto entsteht. 


INHALTE WORKSHOP

• Theoretische Einführung in die Wildtierfotografie (Ausrüstung, Strategie und Vorgehensweise, Bildkomposition, Lichtführung usw.)
• Abwechslungsreiche Vogel und Eichhörnchen Fotografie auf dem Eichhörnliweg in Arosa
• Gemeinsame Wildtierfotografie sowie Tipps und Tricks vom Profi
• Gemeinsame Bildanalyse vor Ort

Voraussetzung

• Sie besitzen eine Spiegelreflexkamera oder eine Systemkamera mit Wechselobjektiven. Ein Teleobjektiv (z.B. 70-200mm, 100-400mm, 150-600mm, 400mm, 500mm, 600mm) wird empfohlen.
• Sie bringen ein gutes Stativ mit Kopf und Halterung mit.
• Sie verfügen über fotografische Grundkenntnisse (Kamerabedienung, Blende, Verschlusszeit, ISO-Wert, usw.).
• Sie besitzen eine entsprechende Outdoorausrüstung (Wanderschuhe, Regenschutz, usw.).
• Sie haben Freude an der Wildtierfotografie und möchten Neues entdecken.


IM KURS INBEGRIFFEN

• Kursleitung und Führung 
• Praxisorientierte Wildtier-Fotografie
• Bildbesprechung vor Ort 
• Professionelle Kursunterlagen
• Willkommenskaffee, Tee, Orangensaft & Gipfeli
• 1 Übernachtung, gemeinsames Abendessen und Frühstück im Hotel Blatter`s Bella Vista in Arosa
• Das Mittagessen für Samstag und Sonntag aus dem Rucksack ist nicht inbegriffen und muss mitgenommen werden.


ABLAUF

Samstag

• Begrüssung im Hotel Blatter`s Bella Vista in Arosa
• Theoretische Einführung in die Wildtierfotografie 1
• Praktische Wildtierfotografie auf dem Eichhörnliweg mit Fokus auf Vögel 1 (Haubenmeise, Waldmeise, Tannenhäher und weitere) 
• Mittagspause (aus dem Rucksack)
• Praktische Wildtierfotografie auf dem Eichhörnliweg mit Fokus auf Vögel 2 (Haubenmeise, Waldmeise, Tannenhäher und weitere)
• Bildbesprechung am Computer im Seminarraum im Hotel Blatter`s Bella Vista in Arosa
• Gemeinsames Abendessen im Hotel Blatter`s Bella Vista in Arosa

Sonntag

• Theoretische Einführung in die Wildtierfotografie 2
• Praktische Wildtierfotografie auf dem Eichhörnliweg mit Fokus auf Eichhörnchen 1
• Mittagspause (aus dem Rucksack)
• Praktische Wildtierfotografie auf dem Eichhörnliweg mit Fokus auf Eichhörnchen 2
• Bildbesprechung am Computer im Seminarraum im Hotel Blatter`s Bella Vista in Arosa


TREFFPUNKT UND DAUER

Beginn: Samstag, 24. Oktober 2020: 09:00 Uhr,
Hotel Blatter`s Bella Vista in Arosa
Ende: Sonntag, 25. Oktober 2020: ca. 16:00 Uhr,
Hotel Blatter`s Bella Vista in Arosa

Bildergalerie

Kursleiter

Marco Schaffner

Termine

Kursleiter: Marco Schaffner
Kurssprache:
Kosten: Einzelzimmer CHF 840.00 (inkl. 7.7% MwSt)
Doppelzimmer CHF 790.00 (inkl. 7.7% MwSt)
Mindestteilnehmerzahl: 6
Freie Plätze: 4 / 8
ANMELDEN

Ist Ihr Kurs ausgebucht oder haben Sie keinen passenden Termin gefunden? Registrieren Sie sich hier, damit wir Sie per E-Mail über neu verfügbare Kurse informieren können.

Ich erkläre mich mit den Datenschutzbestimmungen der Nikon GmbH, Düsseldorf einverstanden.