Naturfotografie im Valle Verzasca


Ein grünes Tal, malerische Dörfer, Rustici, Blumenwiesen, gebänderte Felsen, ein Fluss mit verführerisch, türkisfarbenem Wasser: das ist das Verzascatal. Ein Augenschmaus, gespickt mit naturfotografischen Delikatessen.

Lorenz Andreas Fischer ist ein Intimkenner der Gegend: im Kajak, als Schnorchler, als Wanderer und auf seinen naturfotografischen Streifzügen hat er jeden Flussabschnitt wie kein Zweiter eingehend auskundschaftet. Er wird Sie zu den Topspots und zu seinen Geheimtipps führen.

Das Seminar ist praxisorientiert. Es werden zwar Unterlagen verteilt, die Inhalte werden aber in erster Linie draussen auf den Streifzügen vermittelt.

Im Vordergrund steht die Landschaftsfotografie an bezaubernden Flussabschnitten. Aber Sie werden die Augen offenhalten und auch andere Fotoperlen einfangen können.


Inhalt und Ablauf


Nach Ihrer Ankunft und dem Zimmerbezug lernen Sie den Seminarleiter und die anderen Teilnehmenden bei einem gemeinsamen Mittagessen kennen. Darauf folgt bereits die erste Fototour. Sie erhalten praktische und theoretische Tipps aus der Hand des Profis, je nach Kenntnisstand. Nach dem Abendessen in einem Restaurant wartet ein weiterer Block Fotografie bis in die Dämmerung auf Sie. Anschliessend machen wir uns zur Unterkunft auf, und gönnen uns den wohlverdienten Schlaf.
Auf das Morgenessen folgt eine kurze Bildbesprechung. Laptop und Downloadutensilien nicht vergessen! Danach erkunden Sie neue, faszinierende Flussabschnitte. Erneut erhalten Sie viele wertvolle Tipps und Hinweise. Die Mittagsverpflegung kommt aus dem Rucksack. Das Seminar endet am Nachmittag, so dass Sie rechtzeitig nach Hause gelangen, auch mit dem ÖV. Beginn und Anfang sind auf den Postauto-Fahrplan optimiert.


Leitung


Seminarleiter ist der international renommierte Fotograf und Nikon-Partner Lorenz Andreas Fischer. Er hat verschiedene Naturfotobildbände publiziert und diverse Preise gewonnen. Er wird Sie über das ganze Seminar intensiv begleiten und beraten. Danach wissen Sie, wie Sie aus einem guten ein hervorragendes Naturbild machen können. Und noch mehr: Sie werden von Lorenz Andreas Fischer, der nicht nur ein ausserordentlicher Fotograf, sondern auch Biologie ist, viele wertvolle Hintergrundinformationen zur Natur erhalten.


Inbegriffen


• 1 Übernachtung im Doppelzimmer mit Frühstück
• Mittagessen am ersten Tag
• 1x Fotografie bis in die Dämmerung
• 1x Fotografie vom Morgen bis in den Nachmittag
• die besten Locations im Gebiet
• Intensive, fotografische Betreuung auf den Fototouren, angepasst an Ihren Kenntnisstand
• 1 kurze Bildbesprechung am Morgen
• Kursunterlagen
• Ausgewähltes Testmaterial von Nikon (spezifische Wünsche bitte frühzeitig anmelden)
• Kurszertifikat


Nicht inbegriffen


Individuelle An- / Abreise
Verpflegung zwischendurch
1 Mittagessen aus dem Rucksack (bitte bereits mitbringen)
Persönlicher Bedarf


Voraussetzungen


• Spiegelreflex- oder Systemkamera mit Wechselobjektiven und manuellen Einstellmöglichkeiten
• Weitwinkel- bis leichte Teleobjektive von Vorteil
• Sie sollten Ihre Kamera in den Grundfunktionen kennen und offen dafür sein, sie auch fern der Automatikfunktionen kreativ und gezielt zu nutzen
• Stativ
• evtl. verschiedene Graufilter (erlauben eine längere Belichtungszeit)
• evtl. Polfilter (erlauben einen besseren Blick auf den Gewässergrund, weil Reflexionen minimiert werden)
• evtl. Makroobjektiv
• Laptop für den Download und die Bildbesprechung
• Witterungsangepasste Bekleidung
• Trittsicherheit im Gelände
• Eine gewisse Robustheit der Witterung gegenüber



Bildergalerie

Kursleiter

Lorenz A. Fischer

Termine

Kursleiter: Lorenz A. Fischer
Kurssprache: Deutsch
Kosten: CHF 790.00 (inkl. 7.7% MwSt)
Mindestteilnehmerzahl: 6
Freie Plätze: 8 / 8
ANMELDEN

Ist Ihr Kurs ausgebucht oder haben Sie keinen passenden Termin gefunden? Registrieren Sie sich hier, damit wir Sie per E-Mail über neu verfügbare Kurse informieren können.

Ich erkläre mich mit den Datenschutzbestimmungen der Nikon GmbH, Düsseldorf einverstanden.